Projektmanagement Grundlagen

Grundlagen des Projektmanagements entsprechend der „International Competence Baseline for Projectmanagement (ICB)" der IPMA.

PMB-173

09. / 10.10.2017
23. / 24.10.2017

Prüfung
06.11.2017

18-6002

19. / 20.02.2018
05. / 06.03.2018

Prüfung
19.03.2018

18-6003

04. / 05.06.2018
18. / 19.06.2018

Prüfung
02.07.2018

18-6006

08. / 09.10.2018
22. / 23.10.2018

Prüfung
12.11.2018

Preis: 1.600,00 € zzgl. MwSt.
Prüfungsgebühr: 225,00 € zzgl. MwSt.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter in Projekten, die mit fachlichen Aufgaben befasst und an einer unabhängigen und kompetenten Bestätigung ihres Projektmanagementwissens interessiert sind.

Ziele

Die Teilnehmer lernen überschaubare Projekte sowohl in methodischer als auch in sozialer Hinsicht zu verstehen. Die Teilnehmer verfügen anschließend über ein Verständnis von Projektmanagement sowie dessen Methoden.

Inhalt

Während des Lehrgangs lernen die Teilnehmer die Phasen des Projektmanagements kennen (Initialisierung, Definition, Planung, Umsetzung und Steuerung, Abschluss). Zusätzlich werden zu den Phasen passende Methoden vermittelt.

Lehrgangsdauer

Der Lehrgang geht 5 Tage inklusive Prüfung. Gerne bieten wir Ihnen den Lehrgang auch als firmenspezifischen Lehrgang an. Dieses Lehrgangskonzept kann inhaltlich und zeitlich individuell an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden.

Basiszertifikat für Projektmanagement (GPM)

Zulassungsvoraussetzungen

Projektmanagement-Kennen und -Wissen. Eigene Projektmanagementerfahrung wird nicht vorausgesetzt.

Kernkompetenz

Das Basiszertifikat ist an den Kompetenzelementen der ICB (IPMA Competence Baseline) ausgerichtet.